OPTIBAT® für Windgeneratoren

Es kann eine höhere Energieeffizienz bei Windgeneratoren erzielt werden, mittels adaptiver Optimierung der geeigneten Steuerparameter in jedem Betriebszustand des Windgenerators, meteorologische Bedingungen und Wartungszustand. Auf diese Weise kann die gleiche Energie mit weniger Windgeneratoren produziert werden, was zu kleineren und umweltfreundlicheren Windparks und schnelleren Anlagenrenditen der Investitionen in die Windenergie führt.

OPTIBAT® für Anwendungen zur Trocknung

Trocknungsprozesse sind reichlich in der verarbeitenden Industrie, insbesondere im Holz-, Papier, Bergbau und Lebensmittelsektor vorhanden. Es ist nicht einfach, in diesen Prozessen das Gleichgewicht zwischen Feuchtigkeitsentzug und Wärmeerhaltung der Luft sicherzustellen. Wenn stark belüftet wird, sinkt die Luftfeuchtigkeit der Luft, so dass deren Fähigkeit zum Feuchtigkeitsentzug des Produkts erhöht wird, allerdings erhöht sich auch der Wärmeverlust in Abhängigkeit des zu trocknenden Produktes und der Trocknungsfase, unter anderem.

OPTIBAT® dryer ist in der Lage, in Echtzeit Entscheidungshilfen hinsichtlich der energieeffizientesten Belüftungsfrequenzen oder -durchsätze zur Verfügung zu stellen, in Abhängigkeit, unter anderen Faktoren, der Anlage, des Produkts und des Luftzustandes.

OPTIBAT® für Dampfkessel

Viele Prozesse benötigen intensive Wärme, diese wird in Form von Wasserdampf bereitgestellt, der in Dampfkesseln erzeugt wird. In diesen Kesseln wird die durch Verbrennung von Gas, Heizöl, Diesel, Kohle oder Biomasse erzeugte Hitze an das Wasser übertragen, das verdunstet und bis zur gewünschten Temperatur erhitzt wird. Ein Dampfkessel ist eine komplexe Anlage, wo die Verbrennungseigenschaften einerseits den Wärmeaustausch zwischen dem Verbrennungsgas und dem Wasser/Dampf beeinflussen anderseits auf den Gesamtwirkungsgrad des Prozesses einwirken. Es werden immer effizientere Kessel hergestellt, mit minimalen Wärmeverlusten und geringer Abgastemperatur, nachdem fast die gesamte übertragbare Wärme im Prozess genutzt wird. Aber es existieren viele weniger effiziente Kessel, die bereits einige Jahre im Betrieb sind, und noch einige weitere Jahre wirtschaftlich arbeiten müssen.

Mit OPTIBAT® boiler kann die höchste Produktivität eines Dampfkessels erzielt werden, wenn eine Investition in neue, effizientere Anlagen nicht möglich oder nicht in Betracht gezogen wird, solange die bestehende Anlage nicht abgeschrieben ist. Ohne weiteres Equipment ist es einerseits möglich, die bestmögliche Verbrennung mit der bestehenden Brennergruppe und andererseits den optimalen Wärmeaustausch zwischen den Verbrennungsgasen und dem Dampf zu erzielen, z.B. unter Verwendung der Einstellungsmöglichkeiten zwischen verschiedenen Speichern.

We request your permission to obtain statistical data of your browsing on this website, in compliance with Real Decreto-ley 13/2012. If you continue browsing we consider that you accept the use of cookies.