OPTIBAT® ist ein allgemein anwendbares Produkt mit einer Technologie zur Optimierung und Verbesserung industrieller und energieintensiver Prozesse. Es ist unter Beachtung der Vorgehensweisen zur Softwareentwicklung für Echtzeitsysteme und hinsichtlich der Entwicklung, Installation, Dokumentation und Erprobung unter anspruchsvollsten industriellen Bedingungen entwickelt worden.

OPTIBAT® basiert im Herzen seiner Software auf einen geschützten, technologischen, “Prozesswahrnehmung” genannten Ansatz, welcher auf das in vier Jahrzehnten Forschung entwickelte Wissen seit den 80er Jahren aufbaut.

OPTIBAT beobachtet, lernt, und schlägt erst dann vor. Es beobachtet die Prozessdaten, lernt kontinuierlich auf deren Grundlage und schlägt Justierungen im Prozess vor, sofern dies zweckmäßig, angebracht und zeitlich sinnvoll erscheint. Die Justierungen können dem Bedienpersonal zur Freigabe vorgeschlagen (offener Regelkreis), oder als geschlossener Regelkreis selbständig vorgenommen werden, je nach Vorgabe des Bedienpersonals. Sicher und progressiv.

Die Prozesswahrnehmung erfolgt unter Anwendung der fortschrittlichsten Soft-Computing Technologien, hauptsächlich jene, die auf hybride künstliche Intelligenzsysteme basieren: neuronale Rechnersysteme, Fuzzy Logik, induktive Lernprozesse sowie bewährte heuristische und metaheuristische Optimierungsstrategien.

Die Prozesswahrnehmung basiert auf eine eigene Technik, Zusammensetzung von Fähigkeiten genannt, die darin besteht, im Zuge des Entwurfs einer Installation die erforderlichen Fähigkeiten zur Lösung des Optimierungsproblems zu definieren, und wie diese untereinander koordiniert werden. Die Built-In Fähigkeiten von OPTIBAT® führen einfache Aufgaben mittels Soft Computing Technologien aus. Im Betrieb wird jede Fähigkeit unabhängig trainiert, und die gegenseitige Beeinflussung erfolgt synchron, gesteuert vom Gehirn des Systems: der OPTIBAT® Echtzeitkern. Dank der Prozesswahrnehmung passt sich OPTIBAT® leicht unterschiedlichen komplexen Prozessen an, und kreiert neue Produkte und Lösungen für diese.

Der exklusive automatische Lernansatz von OPTIBAT® erlaubt es ihm, ohne menschliche Intervention zu lernen und sich den dynamischen Prozessänderungen anzupassen, ohne den kurz-, mittel- oder langfristigen Speicher seiner vorgegangenen Funktion zu verlieren, und unter unermüdlicher Verfolgung seines Optimierungszieles.

OPTIBAT® ist in der Lage, stark nichtlineare Prozessverhalten, unterschiedliche Betriebsarten zu lernen und mit ihnen zu arbeiten, und sogar instabile Prozesse zu verbessern. Sowohl kontinuierliche Prozesse als auch lose oder diskrete Prozesse können mit OPTIBAT® optimiert werden.

Die Prozessstabilität wird strikt in OPTIBAT® kontrolliert. Es werden nur erprobte Vorgänge sicher und ohne unkontrollierte Extrapolationen durchgeführt. Die Funktionsgrenzen des Optimierers werden vom Kunden definiert.

Es werden Datenzugriffsstandards wie OPC, SQL, ODBC und JDBC verwendet. Es ist leicht mit modernen Kontrollsystemen vom Typ PLC, CNC, SCADA oder DCS als ein weiterer Server integrierbar, mittels Ethernet, Profinet oder RS 232, unter anderem, je nach Anwendungsfall zu arbeiten. OPTIBAT® wird zum Optimierungsserver des Prozesses.

Die Integration in geschlossenen Altsystemen ist ebenfalls dank der OCR Technologien möglich. Es existieren keine technologischen Grenzen zur Anwendung von OPTIBAT® Lösungen.

OPTIBAT® ist auf jeden Kunden, jeden Prozess, jede Anforderung anpassbar. Einmal installiert, überwacht es ununterbrochen die Betriebsbedingungen, um die maximale Prozessproduktivität mit dem bestehenden Equipment zu erzielen.

Methodologie OPTIBAT®. Unsere Priorität ist die Zufriedenheit, die Sicherheit und der Ertrag unserer Kunden.

Die OPTIBAT® Systeme werden sorgfältig installiert und folgen einer Methodologie zur Datenanalyse, kundenspezifischen Anpassung, rigorose Erprobungen und Schulung, bevor es in Betrieb genommen wird. In einigen Fällen erfolgt eine progressive Aktivierung der Funktionen, um den korrekten Betrieb und die korrekte Anwendung im Betrieb zu gewährleisten. Sobald OPTIBAT® sich im Betrieb befindet, ist es Priorität von OPTIMITIVE, eine erstklassige Unterstützung und Wartung des Systems sicherzustellen.

We request your permission to obtain statistical data of your browsing on this website, in compliance with Real Decreto-ley 13/2012. If you continue browsing we consider that you accept the use of cookies.